Cyber-Sicherheit

Zunahme von Angriffen auf Einzelhandel erwartet

Diese Weihnachten wird eine Zunahme von Angriffen auf den Einzelhandel um 20% erwartet, wie eine kürzlich veröffentlichte Studie ergibt. Von gängigem Schadcode und Ransomware geht nach wie vor die größte Gefahr aus, allerdings sollten Einzelhändler verstärkt auf Ihre Webseiten und Apps achten.

Eine andere große Gefahr liegt in dem sogenannten „lateral movement“, bei dem Angreifer sich zunächst einen Zugang verschaffen und sich dann von dort aus in dem Firmennetz ausbreiten, eventuell sogar dadurch in das Netz von Partner Unternehmen eindringen können. Nach der Studie sind bereits viele Einzelhändler Opfer von Angriffen geworden und es wurde eine Zunahme von Online Angriffen im letzten Jahr von 73% ermittelt. Bei 40% der Befragten trat dabei 2019 ein finanzieller Schaden auf.

Author image

Cybersecurity enthusiast, hunting all the freshest news, insights and tidbits.